Besuch der “Bibliothekswohnung” und Begegnung mit der Kuratorin und Philosophin Anna Catharina Gebbers

In ihren Ausstellungsprojekten verbindet Anna Catharina Gebbers seit jeher die Untersuchung kultureller Phänomene mit gesellschaftspolitischen Themen, transdisziplinären Ansätzen und der Entwicklung neuer Ausstellungsformate: So auch seit 2004 in ihrem progressiven Projektraum Bibliothekswohnung Berlin – einer nicht kommerziellen Plattform für Ausstellungen und Kollaborationen kultureller Aktivisten aus der internationalen zeitgenössischen Kunst-, Philosophie- und Literaturszene. Aktuell kuratiert Anna Catharina Gebbers CHRISTOPH SCHLINGENSIEF, die erste umfassende Gesamtschau des Werkes des Künstlers, die in den KW Institute for Contemporary Art in Berlin am 30.11. eröffnet.

Bibliothekswohnung

Foto